Skip to main content

 

Webcam Test, vergleichen und kaufen

Webcams lassen sich vielseitig einsetzen. Die gängigsten Gründe, um eine Webcam zu kaufen, sind wohl, dass sich Personen über eine bestimmte Distanz sehen möchten oder Geschäftspartner wichtige Konferenzen über Webcam betreiben wollen. Vor allem beim zweiten Grund ist es unabdingbar, dass die Cam auch über ein Mikro verfügt. Zudem können Webcams aber auch eingesetzt werden, um beispielsweise das eigene Haus zu überwachen und die Aufnahmen an ein Endgerät zu übertragen. Je nach Verwendungszweck können die Kosten deutlich variieren.

Webcam im Test

Um die Videotelefonie online erfolgreich durchführen zu können, bedarf es der passenden Webcam. In den meisten Notebooks sind heutzutage Webcams integriert. Jedoch kann es sein, dass die Qualität der Liveübertragung des Bildes nicht den Wünschen entspricht. Webcamtests ermöglichen den Vergleich zwischen verschiedenen Modellen und machen eine Kaufentscheidung leichter. So wird in einem Webcam Test beispielsweise die Signalstärke zum WLAN unter die Lupe genommen, aber auch die Qualität der zu übertragenden Bilder wird getestet. Ziel eines Webcam Tests ist es, dass die Cam eine hochauflösende Qualität überträgt und ein klares Bild an den Campartner überträgt. Gerade aber auch für den Überwachungszweck ist ein klares Bild unabdingbar.

Kaufaspekte einer Webcam

Wer eine Webcam kaufen möchte, sollte die Ergebnisse der Webcam Tests vergleichen und dabei vor allem auf die technischen Details des jeweiligen Modells achten. Wollen Sie zum Beispiel professionelle Videos erstellen oder eine Konferenz mit einem Geschäftspartner halten, muss die Cam mit einem Mikrofon, welches die Tonaufnahme perfekt überträgt, versehen sein. Die gängigsten Kameras besitzen einen Kaufpreis, der zwischen 25 und 50 Euro variiert. Sollen aber Bilder von der Überwachung des Hauses an einen Rechner übertragen werden, können die Cams auch teurer ausfallen. Vor allem müssen diese wetterbeständig sein und über eine optimale Übertragungsrate verfügen. Gerade Logitech und Microsoft bieten Modelle an, welche sich am Markt aufgrund ihrer Funktionsweise etabliert haben. Die Webcams der Hersteller zeichnen sich nicht nur durch eine hohe Bild- und Tonqualität aus, sondern sind auch günstig in der Anschaffung.

Arten von Webcams, HD Webcam, USB Webcam, Wlan Webcam

Kameras, welche über WLAN fungieren, bieten nicht nur Flexibilität, sondern lassen sich auch zu Überwachungszwecken nutzen. Eine hochwertige Kamera kann beispielsweise an der Haustür befestigt werden und ermöglicht vor allem in der Urlaubszeit die Überwachung des Hauses. Diese Funktionstechnik bietet gerade jenen Sicherheit, die Angst vor einem Einbruch haben. Hier kommt es zum Beispiel auch auf den Panoramablick einer Cam an.

Eine USB Webcam hingegen ist eher für einen festinstallierten Rechner, mit dem Videochats geführt werden, geeignet. Aber auch an Notebooks kann die Webcam via USB-Anschluss angeschlossen werden.
Wer eine qualitativ hochwertige Übertragung des Bildes erzielen möchte, sollte auf eine HD Webcam zurückgreifen. Diese überträgt die Bildaufnahmen in einer ausgezeichneten Qualität.

Webcam nach Hersteller

> Logitech Webcam
> Microsoft Webcam
> Trust Webcam
> Creative Webcam
> TeckNet Webcam

Webcam Test, Webcam kaufen